. .
Tel.: (0 30) 98 19 20 00

Eine gute Wahl beim Wohnen

Sicherheit und Mitbestimmung
als Mitglied Vorteile einer Genossenschaft nutzen

Kundenorientierung und Nachhaltigkeit –
Mieter und Eigentümer stehen im Mittelpunkt, Gewinne bleiben in der Genossenschaft und dienen Investitionen in Bestand und Neubau

Service und Dienstleistung –
flexibler und lösungsorientierter Kundendienst sowie eigene Hauswarte und Handwerker

Transparenz und Ehrlichkeit –
konstruktiver Dialog in den Gremien und ständige Information über aktuelle Prozesse und Entwicklungen

Innovation und ständige Verbesserung –
beispielhaftes Betriebskosten-Management und "EnergieSparWohnen" setzen Akzente auf dem Berliner Wohnungsmarkt

 

Aktuelles

Vorbesprechungen mit den Vertretern

vertretervorbesprechung-muehlengrund_(1).jpg

Im Vorfeld der Vertreterversammlung am 27. Mai fanden in dieser Woche Vertreterbesprechungen statt. Erörtert wurden der Lagebericht des Vorstandes, die Bilanz 2014 und wohnanlagenspezifische Fragen.

mehr

Kiezinitiative bringt Farbe ins Ostseeviertel

buntes-ostseeviertel_(5).jpg

Im Sommer 2014 hat eine Bürgerinitiative das Projekt „Buntes Ostseeviertel“ ins Leben gerufen. Die farbliche Gestaltung von Verteilerkästen wurde auch von „Neues Berlin“ mit einer Spende unterstützt.

mehr

Neue Leitung im Bestandsmanagement

4_3_2_1_geschaeftshaus-aussen.jpg

Thomas Fleck ist seit 1. Mai 2015 neuer Abteilungsleiter im Bestandsmanagement von „Neues Berlin“. Er tritt damit die Nachfolge von Andrea Köhn an, seit 1. Januar Vorstandsmitglied der Genossenschaft.

mehr

Informationen

Bautagebuch: Neubau Degnerbogen

miniatur-balkone.jpg

Bis 2016 entsteht in der Wohnanlage „Alt-Hohenschönhausen“ ein moderner Neubau mit 53 Mietwohnungen. Über die stetig aktualisierten Fotos der Baustellen-Kamera können Sie das Baugeschehen begleiten.

mehr

Laufen Sie mit: TEAM-Staffel 2015!

team-staffel-2014-1.jpg

Sie haben Spaß am Laufen? Dann werden Sie Teil der ersten Mitglieder-Staffel von „Neues Berlin“ bei der 5 x 5 km TEAM-Staffel im Berliner Tiergarten am 24. Juni. Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

mehr
 
Druck: 22.05.2015 16:30:11 Uhr